• Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Schnarchzimmer

  • Hotel Anker Appartment

  • Hotel Anker Studio B sep Schlafzimmer

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Hotel Anker Studio A und B

  • Anker Relax Kat B

  • Anker Relax Kat B

  • Anker Relax Kat B

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Kat A

  • Anker Relax Etagenbad

  • Anker Relax Sauna

  • Anker Relax Kat B

  • Anker Relax Kat B

  • Anker Relax Kat B

  • Hotel Anker Komfortzimmer XL

  • Hotel Anker Komfortzimmer

  • Hotel Anker aus alt wird neu

  • Frühstücksbüffet

  • Frühstücksbüffet

  • Frühstücksbüffet

  • Frühstücksbüffet

  • Frühstücksbüffet

  • Anker Komfortzimmer XL

  • Hotel Anker Bodman

  • Hotel Anker Bodman

  • Hotel Anker Komfortzimmer

  • Hotel Anker Lounge

  • Hotel Anker Garten

  • Hotel Anker Komfortzimmer

  • Hotel Anker

  • Anker Relax

  • Anker Relax

Zimmer Anfrage

Jetzt anfragen
Show-Hide

Über uns

Schon seit 1984 betreiben wir – Armin und Brigitte Belz – den Gasthof Anker in Bodman.

Brigitte, eine Hiesige, ist in Stockach geboren und arbeitete schon 1983 als Bedienung im Gasthof Anker. Armin, gelernter Koch, kam beruflich bedingt von Düsseldorf ebenfalls in den Anker nach Bodman. So haben wir uns kennengelernt und schon 1984 entschieden, den Anker als Pächter zu bewirtschaften.

Nach unserer Hochzeit 1986 haben wir 1988 die Chance bekommen, den  Anker zu erwerben und sofort begonnen, die Gaststätte umzubauen.

Durch einen großen Umbau im Jahr 1994 konnten wir den Anker um 4 Ferienwohnungen und 2 Appartements erweitern, was bei unseren Gästen sehr gut ankam.

Bedingt durch viele Gruppenanfragen, die wir oft nicht unterbringen konnten, haben wir 2004 unsere Dependance „Anker Relax“ eröffnet. In diesem Haus haben wir durch einen umfangreichen Umbau Platz für 18 Personen geschaffen. Dabei haben wir Wert gelegt, dass Sportgeräte wie Fahrräder oder Tauchequipment sicher und trocken untergebracht werden können.

Wohl den größten Kraftakt haben wir 2014 vollbracht. Der alte „Gasthof Anker“ wurde durch einen Anbau, eine Tiefgarage und den Einbau eines Aufzuges zu einem zeitgemäßen, modernen „Hotel Anker“, das nunmehr als Garni geführt wird.